IB-Taranenko     │     13059 Berlin     │     Schweriner Ring 57     │     +49 (0) 171-449-3967     │     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     │    IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

Referenzen

HW Haferweg (Vattenfall)

Vattenfall hat im Haferweg in Hamburg-Altona ein modernes, erdgasgefeuertes Heizwerk gebaut. Die neue Anlage kann Wärme bis zu einer Leistung von 140 Megawatt in das Hamburger Fernwärmenetz einspeisen. 

Die neue Anlage besteht aus drei erdgasgefeuerten Kesseln mit je 40 Megawatt Einzelleistung bestehen und einen Brennstoffnutzungsgrad von über 90 Prozent haben. Das Heizwerk wurde an der Pumpstation Haferweg errichtet und wurde an die bestehende Fernwärmeinfrastruktur angebunden. Außerdem wurde am Haferweg die neue Verteilungsleitung zur Versorgung des Altonaer Stadtgebietes gebaut.

Endkunde: Vattenfall Wärme GmbH (Hamburg)
Planer: Vattenfall Projekt (VPC)
Unser Part für: Elpro GmbH (Berlin)


Fa. Elpro hat von Vattenfall einen Auftrag erhalten für die Projektierung, Lieferung, Montage und IBS von allen ET- und LT-Hardware Komponenten und das Leitsystem für das neue Heizwerk.

Technische Daten:

Energieträger Gas
Wärmeleistung 3 x HWE je 40MW (120MW)
Anbindung MS-SA 10kV mit Schnellumschalteinrichtung  
NS-Anlage 0,4kV, 5000A, redundanter Aufbau
 

Leistungsumfang:

  • Basic und Detail Planung,
  • Projektleitung, Steuerung inkl. technische und finanzielle Kontrolle
  • Auslegung von neuen ET-Anlage: Kurzschluss-, Lastfluss-, Selektivitätsberechnungen und Schutzkonzepterstellung inkl. Abstimmungen mit ÜNB (Stromnetz Hamburg)
  • Lieferung, Installation und nachfolgende IBS von allen ET-Haupt und Hilfskomponenten (MS-, NS-HV und UV, Kabelwerke, FU's, Umschalteinrichtungen, USV und Batterieanlage, Beleuchtungsverteiler, BMA, EMA und Telefonanlage)
  • Lieferung, Installation und nachfolgende IBS von allen ET-Haupt und Hilfskomponenten und MSR-Technik (SPS-dezentrale Peripherie, SPS und Server-Schränke),
  • Softwareerstellung
zum Beginn